9. Pax-Bank Stadionlauf Köln 18.06.2017

Sportfest inklusiv

Teilhabe am Stadionlauf „kirche.läuft“ und familen.spiele.fest ist allen Menschen möglich (inklusiv).

Gebärdendolmetscher
Auf dem Veranstaltungsgelände findet ihr an den zentralen Punkten ausreichend Gebärdendolmetscher.

Barrierefrei
Unsere Laufstrecke „Rund ums Stadion und im Stadtwald“ ist so gewählt, dass auch Menschen mit Sehbehinderung diese im Tandem bewältigen können. Rollifahrer und BegleitläuferInnen können die Strecke ebenfalls (ggfs.) bewältigen.

Freies Kurzstrecken-Rennen
Unser Lauf für Menschen mit und ohne Handicap über 1 km mit Zeitmessung „Rund um die Vorwiesen“ ist für Rollstuhlfahrer und TeilnehmerInnen mit weiteren Einschränkungen gut geeignet.
Für alle, die sich einmal alleine oder gemeinsam am Laufsport probieren wollen:
Anmelden, an den Start gehen und einfach Spaß haben.

Begleitläufer
Für sehbehinderte TeilnehmerInnen besteht die Möglichkeit auf eine/einen BegleitläuferIn.
Begleitläufer können bei der Anmeldung mit angefordert werden und können von uns gestellt werden.
Ziel des Stadionlaufs ist es, die Unterschiedlichkeit der Menschen als Normalität anzusehen und gemeinsam Sport zu treiben.

Volunteers

Sei ein Teil unseres Teams und unterstütze den Kölner Stadionlauf dabei Aktiven und Zuschauern einen unterhaltsamen Tag zu bereiten.

Stadionlauf-Shirt

Für alle die möchten: Bestellt gleich bei eurer Anmeldung das offizielle Stadionlauf-Shirt mit. Das Shirt besteht aus Funktionsmaterial. Verfügbar sind Herren- und Damengrößen.

Up to date

Ihr wollt immer auf dem aktuellsten Stand sein? Die neusten News als Erstes erfahren? Dann seid ihr hier genau richtig.
Meldet euch hier an und der Newsletter wird euch mit allen Infos versorgen.

Ergebnisse

Der pulsschlag-Ergebnisdienst. Hier findet ihr alle Listen der letzten Jahre.





pulsschlag | Oskar-Jäger-Str. 173 | 50825 Köln | (02 21) 99 55 83 0 | info@ps-pulsschlag.de

Startseite Infos Anmeldung Kontakt

Volunteers AGB für Läufe Media Impressum

⇑ oben